Mehrere Pkw auf Parkplatz beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Dienstag, den 06. Oktober 2020 um 08:02 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Unausgeglichene Täter haben fünf Autos in Frankenberg beschädigt. Unausgeglichene Täter haben fünf Autos in Frankenberg beschädigt. 112-magazin.de/Profilbild

FRANKENBERG. Der puren Zerstörungswut mehrerer Rowdys fielen am 4. Oktober in Frankenberg fünf Fahrzeuge zum Opfer.

Auf dem Gemeinschaftsparkplatz eines Mehrfamilienhauses in der Wiegand-Gerstenberg-Straße wurden am Sonntagnachmittag, in der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr, fünf Autos beschädigt. Unbekannte Täter hatten an zwei Fahrzeugen die Heckscheibenwischer abgebrochen. Die anderen drei Fahrzeuge wurden an verschiedenen Stellen mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, nimmt die Polizeistation Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen. (ots/r)

-Anzeige-





Zuletzt geändert am Dienstag, den 06. Oktober 2020 um 08:19 Uhr