Hyundai streift Radfahrer - Verletzt ins Krankenhaus

Sonntag, den 20. September 2020 um 17:33 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Zwischen Vasbeck und Adorf wurde ein Radfahrer bei einem Unfall verletzt. Zwischen Vasbeck und Adorf wurde ein Radfahrer bei einem Unfall verletzt. Symbolbild: 112-magazin.de

VASBECK/ADORF. Zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3078 wurden Beamte der Korbacher Polizeistation am Sonntagnachmittag gerufen.

Ein 55-Jähriger aus der Gemeinde Diemelsee fuhr gegen 16.45 Uhr mit seinem silberfarbenen Hyundai Starex von Vasbeck in Richtung Adorf.

Ausgangs eines Waldstücks wurde der Mann von der tief stehenden Sonne geblendet und übersah dadurch einen am rechten Straßenrand fahrenden Marsberger (50) auf einem Fahrrad - dieser befuhr die Strecke in gleiche Richtung.

Der rechte Außenspiegel des Hyundai touchierte den Radfahrer, dieser verlor die Kontrolle über das Zweirad und stürzte in den angrenzenden Straßengraben. Leicht verletzt wurde der Mann von einem RTW in das Bad Arolser Krankenhaus transportiert.

Am Außenspiegel des Hyundai entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

- Anzeige -