Mit Lkw Verkehrsschild angefahren - Zeugen gesucht

Freitag, den 11. September 2020 um 07:38 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Ein Lkw hat am 10. September 2020 ein Verkersschild in Willingen ramponiert - die Polizei sucht Hinweisgeber. Ein Lkw hat am 10. September 2020 ein Verkersschild in Willingen ramponiert - die Polizei sucht Hinweisgeber. Symbolbild: 112-magazin.de

WILLINGEN. In Willingen wurde am Donnerstag ein Verkehrsschild von einem Lkw beschädigt - jetzt sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zum Fluchtfahrzeug machen können. 

Ereignet hat sich die Verkehrsunfallflucht am 10. September gegen 15.15 Uhr in der Ortsdurchfahrt Willingen. Eine unbekannte Person befuhr mit ihrem Lkw die Ortsdurchfahrt Willingen in Richtung Brilon. Auf Höhe der Hausnummer 16, etwa 100 Meter vor dem Tanzlokal "Vis a Vis", stieß der Lkw mit einem, über einem Fußgängerüberweg hängenden Verkehrsschild zusammen. Der Fahrer setze seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 400 Euro zu kümmern.

Sachdienlich Hinweise nimmt die Polizeistation Korbach unter der Rufnummer 05631/971-0 entgegen. (112-magazin.de)

-Anzeige-


Zuletzt geändert am Freitag, den 11. September 2020 um 07:52 Uhr