Störung der Totenruhe in Korbach - Hinweise erbeten

Dienstag, den 01. September 2020 um 14:01 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Korbacher Polizei ermittelt wegen Störung der Totenruhe. Die Korbacher Polizei ermittelt wegen Störung der Totenruhe. Symbolbild: 112-magazin.de

KORBACH. In der Vergangenheit kam es auf dem Korbacher Hauptfriedhof in der Sachsenberger Landstraße im Bereich der Friedhaingrabstätten mehrfach zur Störung der Totenruhe. Unbekannte Täter hatten dort gezielt Bierflaschen, Bierdeckel und auch Feuerwerkskörper in dem Bereich abgelegt oder abgebrannt.

Jetzt haben Geschädigte Anzeige erstattet - die Korbacher Polizei ermittelt nun wegen Störung der Totenruhe, sucht Zeugen die Beobachtungen in dem Bereich gemacht haben und bittet verdächtige Wahrnehmungen in Zukunft sofort zu melden.

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation in Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710. (ots/r)

- Anzeige -