Ford Mondeo angefahren - Zeugen bitte melden

Montag, den 06. Juli 2020 um 06:13 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich in Laisa ereignet hat. Die Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich in Laisa ereignet hat. Symbolfoto: 112-magazin

BATTENBERG-LAISA. Einer Verkehrsunfallflucht gehen die Beamten der Polizeidienststelle Frankenberg derzeit in Laisa nach -  es werden Zeuge gesucht, die Angaben zum Fluchtfahrzeug oder zum Fahrer machen können.

Wie die Polizei mitteilt, hatte die Besitzerin ihren Ford Mondeo in der Straße des Handwerks am 3. Juli (Freitag) vor ihrem Anwesen am rechten Fahrbahnrand gegen 18 Uhr abgestellt. Zwei Tage später, am 5. Juli, kehrte sie um 16 Uhr zu ihrem blauen Ford zurück und stellte eine Beschädigung an der linken, hinteren Stoßstange fest. Vom Unfallverursacher fehlte zu diesem Zeitpunkt jede Spur.

Nach Schätzung der Beamten wird die Reparatur mindestens 1000 Euro kosten.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06451/72030 entgegen.  (112-magazin.de)

-Anzeige-





Zuletzt geändert am Montag, den 06. Juli 2020 um 06:34 Uhr