Minibagger von Firmengelände gestohlen

Montag, den 29. Juni 2020 um 16:25 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Ermittler der Polizeibehörde in Korbach suchen Zeugen. Ermittler der Polizeibehörde in Korbach suchen Zeugen. Symbolfoto: 112-magazin

KORBACH. Einen Minibagger im Wert von 15.000 Euro haben sich Diebe am vergangenen Wochenende angeeignet - die Polizei in Korbach ermittelt und sucht Zeugen.

Ereignet hat sich der Diebstahl im Zeitraum von Samstag (27. Juni) bis Montagmorgen (29. Juni)  in der Raiffeisenstraße. Dort entwendeten unbekannte Täter einen Mini-Raupenbagger von einem Firmengelände. Die Täter verschafften sich Zutritt zum Firmengelände und stahlen den auf einem Anhänger stehenden Minibagger der Marke Terex. Das Baustellenfahrzeug in den Farben Weiß, Beige und Blau hat einen Wert von 15.000 Euro. Zum Abtransport nutzten die Täter wahrscheinlich ein geeignetes Fahrzeug.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Wer im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Raiffeisenstraße in Korbach gesehen hat oder Hinweise zum Verbleib des Minibaggers geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710 zu melden. (ots/r)

-Anzeige-



Zuletzt geändert am Montag, den 29. Juni 2020 um 16:39 Uhr