Unfall auf Landesstraße 3085 - Verursacher flüchtet

Samstag, den 23. Mai 2020 um 19:13 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Auf der Landesstraße 3085 ereignete sich am Samstag eine Unfallflucht. Auf der Landesstraße 3085 ereignete sich am Samstag eine Unfallflucht. Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENAU/ALTENLOTHEIM. Um 18 Uhr ereignete sich am Samstagabend ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3085 zwischen Frankenau und Altenlotheim. Der Verursacher flüchtete.

Zur angegebenen Uhrzeit fuhren drei Fahrzeuge hintereinander in Richtung Altenlotheim. In einer scharfen Rechtskurve setzte ein Unbekannter mit seinem silberfarbenen Opel aus einem Feldweg rückwärts auf die Landesstraße zurück - während die ersten beiden Fahrzeugführer noch rechtzeitig abbremsen konnten, fuhr der dritte mit seinem VW Caddy auf den vorausfahrenden Renault auf.

Der bislang unbekannte Fahrer des Opel setzte seine Fahrt fort, ohne sich um seine Pflichten als Unfallverursacher zu kümmern. Den entstandenen Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 3500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Bestätigt ist bisher, dass das Kennzeichen des Unfallverursachers mit "KB-KB" beginnt. Weitere Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei in Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen.

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Samstag, den 23. Mai 2020 um 19:58 Uhr