Unfall in Bad Wildungen: 2.000 Euro Sachschaden

Freitag, den 20. März 2020 um 16:32 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Bad Wildungen ereignete sich am Freitag ein Verkehrsunfall. In Bad Wildungen ereignete sich am Freitag ein Verkehrsunfall. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Durch eine missachtete Vorfahrt kam es am Freitagmittag zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Gegen 12.25 Uhr wollte ein 81-jähriger Bad Wildunger mit seinem blauen Smart den Herkulesparkplatz nach links in die Odershäuser Straße verlassen.

Dabei übersah er eine von rechts kommende Bad Wildungerin (58) mit ihrem weißen Skoda Yeti. Die 58-Jährige versuchte noch auszuweichen, dies gelang aber nicht und es kam zum Zusammenstoß.

Glücklicherweise blieben beide Verkehrsteilnehmer unverletzt und die Fahrzeuge waren weiterhin fahrbereit. Die Bad Wildunger Polizei war mit einer Streife vor Ort und beziffert den Sachschaden an beiden Fahrzeugen mit rund 2.000 Euro.

- Anzeige -