Am Hain BMW angefahren - Verursacher flüchtig

Donnerstag, den 13. Februar 2020 um 19:23 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am 13. Februar in Frankenberg ereignet hat. Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am 13. Februar in Frankenberg ereignet hat. Symbolfoto: 112-magazin

FRANKENBERG. Einer Verkehrsunfallflucht gehen die Beamten der Polizeistation Frankenberg derzeit nach. Beschädigt wurde am heutigen Donnerstag ein weißer BMW 1, der im Zeitraum von 8.25 Uhr bis 11.30 Uhr auf dem rechten Parkstreifen in der Straße Am Hain, etwa in Höhe der Hausnummer 3 abgestellt worden war.

Wie die Polizei mitteilt, hat der Verursacher wahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken, den vorderen Stoßfänger am weißen BMW einer 41-jährigen Frau aus Frankenberg angefahren. Ohne sich um den Schaden zu kümmern entfernte sich der Fahrer. Den Schaden am BMW gibt die Polizei mit 1000 Euro an.

Hinweise zum Fluchtfahrzeug nimmt die Polizei in Frankenberg unter der Rufnummer 06451/72030 entgegen. (112-magazin)

-Anzeige-




Zuletzt geändert am Donnerstag, den 13. Februar 2020 um 19:41 Uhr
Zurück zum Anfang