Einbruch und Diebstahl aus Lagerhallen der EWF

Montag, den 10. Februar 2020 um 17:21 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht Zeugen Die Polizei sucht Zeugen Symbolfoto: 112-magazin

KORBACH. Am vergangenen Wochenende brachen unbekannter Täter in Lagerhallen der EWF in der Medebacher Landstraße in Korbach ein. Sie stahlen Kupferkabel und Messingformteile - die Polizei sucht Zeugen.

Die Einbrecher gelangten zunächst gewaltsam auf das Firmengelände. Dort brachen sie in eine Lagerhalle ein und entwendeten Kupferkabel die auf Holzrollen gelagert waren. Aus einer weiteren aufgebrochenen Halle, konnten sie nichts entwenden. Die Täter gelangten aber noch in eine dritte Lagerhalle, aus dieser stahlen sie Messingformteile.

Die Höhe des Diebesgutes beträgt nach ersten Schätzungen mehrere tausend Euro, der durch die Einbrecher verursachte Sachschaden wurde auf etwa 2000 Euro geschätzt. Zum Abtransport benutzten die Täter ein geeignetes Fahrzeug.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Wer hat am Wochenende im Bereich der EWF in der Medebacher Landstraße verdächtige Wahrnehmungen, insbesondere zu einem Fahrzeug gemacht oder kann sonstige Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Korbach unte der Rufnummer 05631/9710 entgegen. (112-magazin)

-Anzeige-


Zuletzt geändert am Montag, den 10. Februar 2020 um 17:32 Uhr