Glätteunfall in Lichtenfels

Dienstag, den 19. November 2019 um 16:42 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Glatteis: Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 19. November bei Goddelsheim. Glatteis: Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 19. November bei Goddelsheim. Symbolfoto: 112-magazin

GODDELSHEIM. Glatte Straßen überraschten am heutigen Dienstag einige Verkehrsteilnehmer auf dem falschen Fuß - gegen 7.20 Uhr ereignete sich ein Unfall zwischen Ober-Ense und Goddelsheim.

Ein 51-jähriger Mann aus Goddelsheim war mit seinem BMW X3 von Goddelsheim nach Korbach unterwegs gewesen. Auf der Höhe,  kurz bevor es bergab nach Ober-Ense geht, kam er auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und touchierte mit dem linken Kotflügel den entgegenkommenden Lkw einer heimischen Spedition hinten links.

Der Fahrer des 40-Tonner hatte den Anstoß zunächst gar nicht registriert, erst auf dem Gelände der Spedition bemerkte er den Schaden. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden von 5200 Euro. Verletzte Personen waren nicht zu beklagen. (112-magazin)

-Anzeige-





Zuletzt geändert am Dienstag, den 26. November 2019 um 21:13 Uhr