Passat beschädigt: Unfallflucht in Frankenberg

Freitag, den 08. November 2019 um 11:11 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Frankenberg ereignete sich am 26. Oktober eine Unfallflucht. In Frankenberg ereignete sich am 26. Oktober eine Unfallflucht. Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENBERG. Im Frankenberger Teichweg ereignete sich am 26. Oktober eine Unfallflucht, zu der die Beamten der Polizei nun Zeugen suchen.

Zwischen 15.25 Uhr und 23.50 Uhr stellte ein 53-Jähriger seinen grauen VW Passat ordnungsgemäß am Fahrbahnrand ab. Bei seiner Rückkehr stellte der Mann fest, dass zwischenzeitlich ein anderer Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug Schäden an der Fahrertür verursacht hatte. Bei der Polizei meldete er sich nicht, er flüchtete unerlaubt von der Unfallstelle.

Der Sachschaden am VW wird auf etwa 800 Euro geschätzt. Die Frankenberger Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, Hinweise bitte an die Telefonnummer 06451/72030.

- Anzeige -