Unfall bei Wolfhagen: Bad Wildungerin schwer verletzt

Freitag, den 25. Oktober 2019 um 13:07 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Bei Wolfhagen verunfallte eine 23-Jährige aus Bad Wildungen schwer. Bei Wolfhagen verunfallte eine 23-Jährige aus Bad Wildungen schwer. Symbolbild: 112-magazin.de

WOLFHAGEN. Zwischen Bründersen und Istha ereignete sich am Freitagmorgen um 8 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Wie die Beamten der Polizeistation Wolfhagen zu dem Unfall auf der Bundesstraße 251 berichten, ist die Autofahrerin, eine 23-Jährige aus Bad Wildungen, bei dem Zusammenstoß mit dem Baum schwer verletzt und anschließend in ein Kasseler Krankenhaus gebracht worden.

Lebensgefahr soll nach erster Einschätzung der Rettungskräfte nicht bestehen. Zum Unfallhergang berichtete die vor Ort eingesetzte Streife, dass die 23-Jährige mit einem Audi A4 auf der Bundesstraße von Istha in Richtung Bründersen fuhr. In einer Rechtskurve verlor sie aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über den Audi, kam von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum, der dadurch umstürzte.

Das Fahrzeug kam anschließend erheblich beschädigt auf einer angrenzenden Wiese auf dem Dach zum Liegen. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang werden bei der Polizeistation Wolfhagen geführt. (ots/r)

- Anzeige -