Erstmeldung: Lkw bei Unfall auf A 44 in Richtung Dortmund umgekippt

Dienstag, den 10. September 2019 um 08:28 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde

KASSEL. Auf der A 44 in Fahrtrichtung Dortmund, zwischen Zierenberg und Breuna, ist nach ersten Meldungen vor wenigen Minuten bei einem Unfall ein Lkw umgekippt. Wie Verkehrsteilnehmer der Polizei berichten, soll der Lkw, möglicherweise ein Sattelzug, quer über alle Spuren auf der Fahrbahn liegen.

Zum Zustand des Fahrers liegen derzeit noch keine Informationen vor. Rettungskräfte und Polizei sind auf dem Weg zur Unfallstelle. Die Polizei empfiehlt Verkehrsteilnehmern, die auf der A 44 von Kassel in Richtung Dortmund unterwegs sind, bereits jetzt an der Anschlussstelle Zierenberg abzufahren und über die U 18 zur Anschlussstelle Breuna zu fahren.

Es wird nachberichtet.

-Anzeige-



Zuletzt geändert am Dienstag, den 10. September 2019 um 08:35 Uhr
Zurück zum Anfang