Einbruch in Fahrradgeschäft: E-Bikes im Wert von 12.000 Euro gestohlen

Freitag, den 05. Juli 2019 um 13:43 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Korbach wurde in ein Fahrradgeschäft eingebrochen. In Korbach wurde in ein Fahrradgeschäft eingebrochen. Symbolbild: 112-magazin.de

KORBACH. Am Freitagmorgen wurde um 3.40 Uhr in der Flechtdorfer Straße in ein Fahrradgeschäft eingebrochen. Zwei unbekannte Täter versuchten zunächst die Eingangstür aufzuhebeln. Als dies misslang, schlugen sie eine Schaufensterscheibe mit Brachialgewalt ein, griffen zunächst in die Kasse und erbeuteten eine geringe Menge Wechselgeld.

Anschließend entwendeten sie zwei hochwertige E-Bikes im Wert von insgesamt 12.000 Euro. Der dadurch ausgelöste akustische Alarm weckte einen Nachbarn auf, der die beiden männlichen Täter nur noch mit den Fahrrädern in Richtung Kreisel "Am Berndorfer Tor" wegradeln sah.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief erfolglos. Bei den Fahrrädern handelt es sich um zwei E-Bikes der Marke Husqvarna Typ Mountain Cross MC8. Der angerichtete Sachschaden an der Schaufensterscheibe wird auf 5000 Euro geschätzt.

Die Täter können nicht näher beschrieben werden. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Kriminalpolizei in Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710. (ots/r)

- Anzeige -



Zuletzt geändert am Freitag, den 05. Juli 2019 um 14:06 Uhr