Brückengeländer beschädigt, Flucht: 5000 Euro Schaden

Samstag, den 25. Mai 2019 um 15:10 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Reinhardshausen kam es zu einer Unfallflucht. In Reinhardshausen kam es zu einer Unfallflucht. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN/REINHARDSHAUSEN. Zu einer Unfallflucht kam es im Zeitraum zwischen dem 15. und dem 19. Mai in Reinhardshausen.

Die Straßenmeisterei meldete der Polizei kürzlich, dass ein Brückengeländer in der Quellenstraße im Bad Wildunger Ortsteil Reinhardshausen stark beschädigt worden war.

Vermutet wird, dass eine Person in das Geländer hineingefahren ist - anders lassen sich die schweren Schäden nicht erklären. Der Fahrer des unbekannten Fahrzeugs entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Geschätzt wird der Sachschaden auf mindestens 5000 Euro. Ab welchem Zeitpunkt war die Brücke beschädigt? Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen?

Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900.

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Samstag, den 25. Mai 2019 um 15:27 Uhr