Mercedes überschlägt sich: Verursacher flüchtet

Dienstag, den 21. Mai 2019 um 14:53 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Zwischen Bottendorf und Willersdorf kam es am Montag zu einer Unfallflucht. Zwischen Bottendorf und Willersdorf kam es am Montag zu einer Unfallflucht. Symbolfoto: 112-magazin.de

WILLERSDORF/BOTTENDORF. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Montagmorgen zwischen Willersdorf und Bottendorf.

Gegen 9 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem grauen Mercedes die Linnerstraße aus Richtung Willersdorf nach Bottendorf. In einer leichten Linkskurve kam dem jungen Mann ein anderer Pkw entgegen, der mit seiner linken Fahrzeugseite über die Fahrbahnmitte ragte.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Mercedesfahrer nach rechts auf die Bankette aus und verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nach etwa 100 Metern rutschte der Mercedes dann in den Straßengraben, wo er sich überschlug und in einer Wiese zum Liegen kam.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, er wird nun gesucht. Hinweise zum flüchtigen Fahrer oder dessen Fahrzeug bitte an die Polizeistation in Frankenberg unter der Telefonnummer  06451/72030.

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Dienstag, den 21. Mai 2019 um 16:34 Uhr