Alkohol, kein Führerschein, Fahrzeug nicht angemeldet

Freitag, den 26. April 2019 um 10:33 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Frankenberg wurde ein alkoholisierter Mann kontrolliert. In Frankenberg wurde ein alkoholisierter Mann kontrolliert. Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENBERG. Gegen 18.30 Uhr fiel ein 43-Jähriger am Donnerstagabend einer Streifenwagenbesatzung auf, der Mann wurde angehalten und kontrolliert.

Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten, dass der Mann aus Allendorf deutlich alkoholisiert war und seinen Ford nicht mehr hätte fahren dürfen. Damit aber nicht genug, bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellte sich heraus, dass es überhaupt nicht zugelassen ist.

Die Polizisten staunten bei der weiteren Überprüfung des Fahrers dann nicht schlecht - neben dem Alkohol und dem nicht angemeldeten Auto war der Mann außerdem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Im Anschluss an die Kontrolle wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Nach Hause fahren durfte der 43-Jährige selbstverständlich nicht mehr selbst.

- Anzeige -





Zuletzt geändert am Freitag, den 26. April 2019 um 11:05 Uhr