Scheibe am Frankenberger Bahnhof zerstört

Mittwoch, den 17. April 2019 um 18:20 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Frankenberg wurde eine Scheibe im Wert von 500 Euro zerstört. In Frankenberg wurde eine Scheibe im Wert von 500 Euro zerstört. Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENBERG. In Nacht von Montag auf Dienstag wurde am Frankenberger Bahnhof am Buswartehäuschen eine 200 mal 100 Zentimeter große Scheibe durch unbekannte Täter auf bisher nicht bekannte Weise zerstört.

Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Täter konnte die Polizei bislang nicht ermitteln, daher bittet sie Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter der Telefonnummer 06451/72030 zu melden. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 17. April 2019 um 18:32 Uhr