Osterdekoration in Bad Wildungen zerstört

Dienstag, den 16. April 2019 um 14:47 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Bad Wildungen wurde die Osterdekoration zerstört. In Bad Wildungen wurde die Osterdekoration zerstört. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. In der Nacht von Samstag, 19 Uhr bis Sonntagmorgen, 10 Uhr wurde in Bad Wildungen in der Brunnenallee, zwischen dem Blumenladen Roßmann und der Kur-Bad-Apotheke, der angebrachte Osterschmuck beschädigt.

Es wurden mehrere Metallgestelle mit massiver Gewalt aus dem Boden gerissen und umgeworfen. Da dies für eine einzelne Person nahezu unmöglich scheint, geht die Polizei von mehreren Tätern aus. Der angerichtete Schaden beträgt ungefähr 650 Euro.

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900.

Vor einigen Tagen kam es in Frankenberg zu einem ähnlichen Vorfall, dort wurde die Osterdekoration am Brunnen angezündet. Der Täter dieses Vorfalls konnte noch nicht ermittelt werden.

Link: Osterdekoration am Obermarkt abgefackelt (12.04.2019) (ots/r)

- Anzeige -



Zuletzt geändert am Dienstag, den 16. April 2019 um 15:00 Uhr