Bargeld und Schmuck im Wert von 1100 Euro mitgehen lassen

Donnerstag, den 03. Januar 2019 um 10:24 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Bad Wildungen: Bargeld und Schmuck im Wert von 1100 Euro mitgehen lassen Bad Wildungen: Bargeld und Schmuck im Wert von 1100 Euro mitgehen lassen Foto: ots/Archiv/Polizei

BAD WILDUNGEN. Ein weiterer Einbruch in der Silvesternacht beschäftigt die Beamten der Kripo Bad Wildungen.

In der Zeit zwischen Montagabend 19 Uhr und Dienstagmorgen 1:20 Uhr hatten die Bewohner eines Einfamilienhauses im Schanzenweg ihr Domizil verlassen, um Silvester zu feiern. Während dieser Zeit nutzte ein unbekannter Täter die Abwesenheit der Bewohner und trat mit Brachialgewalt die Terrassentür auf. Im Haus durchsuchte er alle Räume und entwendete Bargeld und Schmuck im Wert von 1100 Euro.

Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen können, bitte an die Polizeistation Bad Wildungen weiterleiten. Die Telefunnummer lautet: 05621/70900. (ots/r)

-Anzeige-


Zuletzt geändert am Donnerstag, den 03. Januar 2019 um 10:40 Uhr
Zurück zum Anfang