Erneut Kennzeichen im Landkreis entwedet

Mittwoch, den 02. Januar 2019 um 15:55 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Erneut wurden Kennzeichen von einem Pkw gestohlen - die Polizei sucht Hinweisgeber Erneut wurden Kennzeichen von einem Pkw gestohlen - die Polizei sucht Hinweisgeber Symbolbild: 112-magazin.de

LANDAU. In der Regel werden Kennzeichen von Fahrzeugen gestohlen, um an Tankstellen kostenlos den Spritvorrat zu erhöhen oder um nicht angemeldete Fahrzeuge vor den Blicken der Ordnungshüter zu schützen  - ob es sich bei dem Diebstahl der amtlichen Kennzeichen KB-N 1191 auch um die Vorbereitung einer weiteren Straftat handelt, wird sich zeigen.

Gestohlen wurden die Metallschilder in der vergangenen Nacht (vom 1. auf den 2. Januar) in Landau in der Mittelstraße. Dort hatte der Täter von einem weißen Renault Twingo die beiden amtlichen Kennzeichen aus der Halterung gerissen und war anschließend mit dem Diebesgut abgehauen.

Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen können, nimmt die Polizeistation Bad Arolsen unter der Rufnummer 05691/97990 entgegen.

In dringenden Fällen sollten Zeugen die Notrufnummer 110 wählen. (ots/r)



Zuletzt geändert am Mittwoch, den 02. Januar 2019 um 16:21 Uhr