Silbergraue Plane aufgerissen und geflüchtet

Sonntag, den 16. Dezember 2018 um 10:12 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Unfallflucht auf dem SVG-Hof bei Rhoden Unfallflucht auf dem SVG-Hof bei Rhoden Symbolbild 112-magazin

DIEMELSTADT-RHODEN. Einer Verkehrsunfallflucht gehen die Beamten der Polizeistation Bad Arolsen nach.

Wie die Ordnungshüter in einem Fahndungsaufruf mitteilen, ereignete sich in der Nacht vom 13. auf den 14. Dezember eine Unfallflucht auf den Gelände des SVG-Hofs in Diemelstadt. Dort wurde auf dem Parkplatz ein Lkw mit Marburger Kennzeichen beschädigt.

Anhand der Spurenlage muss beim Rangieren ein anderer Truck die silbergraue Plane aufgerissen haben. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug nehmen die Beamten unter der Rufnummer 05691/97990 entgegen. (ots/r)

-Anzeige-


Zuletzt geändert am Sonntag, den 16. Dezember 2018 um 10:46 Uhr