Verkehrsunfallflucht in Ernsthausen

Mittwoch, den 14. November 2018 um 12:33 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht nach dem unfallflüchtigen Fahrer Die Polizei sucht nach dem unfallflüchtigen Fahrer Symbolbild 112-magazin

BURGWALD. In Ernsthausen wurde ein Audi angefahren  - der Verursacher flüchtete unerkannt.

Nach Angaben der Polizei hatte eine 44-jährige Frau aus Frankenberg ihren Audi A 4 am 9. November um 7 Uhr in der Bremer Straße in Höhe der Hausnummer 4 abgestellt. Bei ihrer Rückkehr zum Pkw gegen 13 Uhr, bemerkte die Frau, dass der hintere Radlauf an ihrem Wagen erheblich beschädigt worden war. Eine Nachricht des Verursachers war nicht hinterlegt, sodass die Frankenbergerin die Polizei kontaktierte.

Die Streife nahm die Verkehrsunfallflucht auf und sicherte Spuren. Auf etwa 1000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden an dem Audi.

Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen. (112-magazin)

Anzeige:




Zuletzt geändert am Mittwoch, den 14. November 2018 um 12:53 Uhr