Einbrüche in Rhoden, Zeugen gesucht

Montag, den 29. Oktober 2018 um 18:33 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Rhoden kam es zu einem versuchten Einbruch und einem Einbruch. In Rhoden kam es zu einem versuchten Einbruch und einem Einbruch. Symbolbild: 112-magazin.de

RHODEN. In der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr bis Montag, 8 Uhr wurde in Rhoden in der Straße "Kuhweg" in einen Kindergarten eingebrochen.

Unbekannte Täter hatten ein Fenster eingeschlagen und waren so in das Gebäude gelangt, vorher hatten sie versucht mehrere Fenster aufzuhebeln. Im Gebäude durchsuchten sie sämtliche Räume, fanden dort allerdings nichts. Es entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.

Von Freitag auf Samstag hatte bereits jemand versucht, in das Vereinsheim des Sportvereins einzubrechen. Dies gelang den Tätern allerdings nicht, sie richteten einen Sachschaden in Höhe von 250 Euro an.

Ob die beiden Einbrüche in Verbindung stehen ist nicht klar, die Polizei sucht zu beiden Fällen Hinweisgeber, die Auffälliges beobachtet haben.

Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen können, bitte an die Polizeistation in Bad Arolsen unter der Telefonnummer 05691/97990. (ots/r)

- Anzeige -



Zurück zum Anfang