Lichtenfels: Fiesta kommt von Fahrbahn ab

Freitag, den 02. Februar 2018 um 13:32 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am 2. Februar geriet ein blauer Fiesta ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab - es blieb bei Sachschäden Am 2. Februar geriet ein blauer Fiesta ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab - es blieb bei Sachschäden Symbolbild 112-magazin

LICHTENFELS. Wahrscheinlich war Straßenglätte Auslöser eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Freitagmorgen auf der Landestraße 3076 in Lichtenfels ereignet hatte.

Eine 27-Jahre alte Korbacherin war gegen 7 Uhr, in ihrem blauen Fiesta von Goddelsheim in Richtung Rhadern unterwegs, als in einer langgezogenen Linkskurve ihr Pkw nach rechts ausbrach und im Straßengraben landete. Dabei wurde ein Leitpfosten umgefahren - der Fiesta kam auf der Seite liegend im Graben zum Halten. 

Eine hinzugerufene Polizeistreife aus Korbach nahm den Unfall auf und gab Entwarnung: Der Fahrerin war augenscheinlich nichts passiert, so dass keine Rettungsmaßnahmen erforderlich waren. Das Fahrzeug wurde von der Firma Heidel abgeschleppt und einer Vertragswerkstatt zugeführt.

Auf insgesamt 4500 Euro wurde der Schaden an dem Ford geschätzt.  (112-magazin)

Anzeige:





Zuletzt geändert am Freitag, den 02. Februar 2018 um 14:04 Uhr