Schaufensterscheibe von Metzgerei eingeschlagen

Montag, den 27. November 2017 um 09:41 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Hinweise bitte an die Polizeibehörde in Frankenberg Hinweise bitte an die Polizeibehörde in Frankenberg Symbolbild 112-magazin

HATZFELD. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Berleburger Straße in Hatzfeld die Schaufensterscheibe eines Fleischerfachgeschäftes  eingetreten. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Hintergründe zur Tat sind derzeit nicht bekannt.

Eine Nachbarin hatte am 25. November gegen halb eins verdächtige Geräusche vor der Metzgerei vernommen und konnte trotz Dunkelheit erkennen, das Heranwachsende mit Tritten die Schaufensterscheibe beschädigten und anschließend die Flucht antraten. Hunger war augenscheinlich nicht Auslöser der Tat - aus der Auslage wurde nichts entwendet.

Ein am Samstagmorgen von der Chefin beauftragter Glaser wird die Scheibe erneuern. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise in diesem Fall nimmt die Polizeistation Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/7203-0 entgegen.

Anzeige:



Zuletzt geändert am Montag, den 27. November 2017 um 10:17 Uhr