Einbrecher scheitern an Fensterscheibe

Freitag, den 26. August 2011 um 13:50 Uhr Verfasst von  Dennis Schmidt

BAD AROLSEN. Mit so viel Widerstand hatten die Einbrecher nicht gerechnet: In der Zeit von Donnerstagabend, 20 Uhr bis Freitagmorgen, 7.50 Uhr versuchten die Unbekannten, ein Fenster eines Optikergeschäftes in der Bahnhofstraße mit einem Stein einzuwerfen. Das Fenster hielt den Einbruchversuchen jedoch stand, berichtet die Polizei. "Das ist sicherlich auch der Grund, warum der oder die Täter aufgaben und ohne Beute flüchteten", schätzt Polizeisprecher Volker König.

Hinweise an die Polizeistation in Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Zuletzt geändert am Freitag, den 26. August 2011 um 14:04 Uhr