Korbach: Fahrraddieb schlägt wieder zu - MTB weg

Mittwoch, den 23. August 2017 um 15:40 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Dieses Fahrrad wurde an der Kreissporthalle gestohlen. Wer hat den Dieb beobachtet oder weiß, wo sich das MTB jetzt befindet? Dieses Fahrrad wurde an der Kreissporthalle gestohlen. Wer hat den Dieb beobachtet oder weiß, wo sich das MTB jetzt befindet? Foto: privat

KORBACH. Nach dem Diebstahl eines Mountainbikes am Korbacher Busbahnhof hat erneut ein unbekannter Fahrraddieb in der Kreisstadt zugeschlagen: Ein Schüler wurde an der Kreissporthalle beklaut, dort verschwand am frühen Montagabend ein blaues Bulls-Mountainbike.

Der elf Jahre alte Besitzer des Mountainbikes hatte sein 550 Euro teures Rad der Marke Bulls, Typ Sharptail, um 17.30 Uhr vor dem Haupteingang der Kreissporthalle in der Solinger Straße abgestellt und abgeschlossen. Als er nach dem Training um 19.30 Uhr wieder nach draußen kam, war sein Gefährt verschwunden.

Hinweise auf den Dieb oder zum Verbleib des Mountainbikes erbittet die Polizeistation Korbach, Telefon 05631/971-0. (pfa) 


Über den genannten Fahrradklau in der vergangenen Woche berichtete 112-magazin.de ebenfalls:
Am Busbahnhof: Angeschlossenes Mountainbike gestohlen (18.08.2017)


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 23. August 2017 um 16:14 Uhr
Zurück zum Anfang