Eilmeldung: Ausgebüxte Rinder auf der Fahrbahn

Mittwoch, den 31. August 2016 um 07:08 Uhr Verfasst von  Redaktion 112-magazin
Ausgebüxte Rinder bei Eppe Ausgebüxte Rinder bei Eppe Symbolbild: pfa/Archiv

EPPE. Um erhöhte Vorsicht bittet die Korbacher Polizei derzeit die Verkehrsteilnehmer auf der Landesstraße 3083 in Eppe, etwa in Höhe der Wasserburg: Ausgebüxte Rinder sind dort am frühen Mittwochmorgen auf die Fahrbahn gelaufen. Zu einem Unfall kam es bislang aber nicht. Die Polizei hat den zuständigen Landwirt informiert. Autofahrer werden gebeten, im Ortsbereich Eppe besonders vorsichtig zu fahren.

112-magazin.de berichtet, sobald die Gefahr nicht mehr besteht.

Anzeige:

 

Zuletzt geändert am Mittwoch, den 31. August 2016 um 07:32 Uhr