Werkzeuge für 3000 Euro aus Firmenwagen geklaut

Montag, den 07. November 2011 um 13:33 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Werkzeug und Ladegeräte für mehr als 3000 Euro haben Unbekannte aus einem Firmenwagen gestohlen. Werkzeug und Ladegeräte für mehr als 3000 Euro haben Unbekannte aus einem Firmenwagen gestohlen. Foto: pfa/Archiv

BATTENBERG. Vier Werkzeugkoffer haben zwei "dunkle Gestalten" aus einem VW Caddy geklaut, dessen Heckscheibe sie zuvor eingeschlagen hatten. Der Gesamtschaden beträgt mehr als 3000 Euro.

Ein 40-jähriger aus Battenberg hatte seinen weißen Firmenwagen VW Caddy vor dem Haus in der Hauptstraße geparkt. Am frühen Montagmorgen hörte der Battenberger um 1 Uhr laute Geräusche und schaute aus dem Fenster. An seinem Firmenwagen bemerkte er zwei laut Polizeisprecher Volker König dunkle Gestalten, die sich mit insgesamt vier Werkzeugkoffern unerkannt aus dem Staub machten.

Als Diebesgut fiel den beiden Tätern ein Bolzensetzgerät und ein Elektrohammer mit den dazugehörigen Ladegeräten in die Hände. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Königs Angaben auf mehr als 3000 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nehmen die Ermittler der Polizeistation in Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/7203-0 entgegen.


Ende Oktober war aus einem in Bad Wildungen geparkten Firmenfahrzeug ein Notebook gestohlen worden:
Versorger-Bulli aufgebrochen - Laptop weg (31.10.2011)

Zuletzt geändert am Montag, den 07. November 2011 um 14:54 Uhr