Wildungen: Schilder, Postkästen und Laternen beschmiert

Dienstag, den 10. Februar 2015 um 14:19 Uhr Verfasst von  Theresa Weißing
Wer hat in der Nacht zu Samstag in Bad Wildungen etwas Verdächtiges beobachtet? Unbekannte Sprayer beschmierten Schilder, Briefkästen und Laternen. Wer hat in der Nacht zu Samstag in Bad Wildungen etwas Verdächtiges beobachtet? Unbekannte Sprayer beschmierten Schilder, Briefkästen und Laternen. Foto: ots/Archiv

REITZENHAGEN. Unbekannte Täter haben im Burgweg in Reitzenhagen unter anderem Verkehrsschilder und Postverteilerkästen mit Farbe beschmiert. Dabei entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Am Samstagmorgen bemerkte ein Zeuge zunächst Farbschmierereien an einem Stromverteilerkasten und verständigte daraufhin die Polizei. Die Beamten fanden noch weitere Schmierereien in blauer Farbe an mehreren Verkehrszeichen, Postverteilerkästen und Straßenlaternen vor. Die Polizisten vermuten, dass die unbekannten Täter in der Nacht zu Samstag ihr Unwesen getrieben haben. Der Gesamtschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900 entgegen.

Zuletzt geändert am Dienstag, den 10. Februar 2015 um 17:43 Uhr