Heckscheibe von Honda Jazz eingeschlagen

Montag, den 06. Oktober 2014 um 17:56 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
An einem in Korbach geparkten Auto ist die Heckscheibe eingeschlagen worden. An einem in Korbach geparkten Auto ist die Heckscheibe eingeschlagen worden. Foto: den/Archiv

KORBACH. Die Heckscheibe eines geparkten Autos ist über Nacht eingeschlagen worden. Die Polizei sucht nun den unbekannten Randalierer.

Eine 58-jährige Korbacherin parkte ihren silberfarbenen Honda Jazz am Donnerstagabend um 18 Uhr auf einem Parkplatz in der Berliner Straße, Ecke Karpatenstraße. Irgendwann in der Nacht zu Freitag schlug ein Unbekannter die Heckscheibe des Wagens ein. Die Besitzerin entdeckte den Schaden an ihrem Wagen am Freitag um 6.50 Uhr und informierte die Polizei.

Die Ermittler der Korbacher Wache sind auf der Suche nach möglichen Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05631/971-0 zu melden.


Mehrere Fahrzeuge sind am Wochenende in Odershausen mutwillig beschädigt worden:
20.000 Euro Schaden an Autos durch Vandalismus (06.10.2014)

Zuletzt geändert am Montag, den 06. Oktober 2014 um 18:05 Uhr