Artikel nach Markierung anzeigen: Tierrettung

Strohlager brennt auf Bauernhof in Strothe (aktualisiert)

Dienstag, den 01. Januar 2019 um 03:09 Uhr
STROTHE. Wenige Minuten nach Mitternacht brannte am Dienstag ein Strohlager in einem landwirtschaftlichen Gebäude im Korbacher Ortsteil Strothe - der Zufall wollte es, dass aus einem Strohfeuer kein Großbrand entstanden war.Die 53-jährige Besitzerin des Anwesens…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Schwan festgefroren? Wehren rücken aus

Freitag, den 02. März 2018 um 17:57 Uhr
HERZHAUSEN. Zu einem seltenen, aber äußerst wichtigen Fall der Tierrettung wurden die Wehren aus Herzhausen und Buchenberg am Freitagnachmittag alarmiert. Gegen 14.45 Uhr erhielten sie die Meldung, dass ein Schwan auf dem Ederdee bei Herzhausen…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Pferd steckt in Schlamm fest - Rettung durch Feuerwehr

Dienstag, den 19. September 2017 um 20:28 Uhr
VOLKMARSEN. Eine nicht alltägliche Rettung haben die Einsatzkräfte der Feuerwehr Volkmarsen in den Abendstunden des 19. September vollzogen. Rund 45 Freiwillige waren schnell vor Ort, nachdem die Leitstelle Waldeck-Frankenberg um 19.54 Uhr die Alarmierung mit…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Feuerwehr rettet mehrere Katzenbabys aus Dachrinne

Samstag, den 26. August 2017 um 09:32 Uhr
WINTERBERG. Mehrere Katzenbabys haben Feuerwehrleute in Neuastenberg vom Dach einer Brandruine gerettet. Die Jungtiere befanden sich in der Dachrinne des Gebäudes und machten lautstark auf ihre missliche Lage aufmerksam. Das bemerkten Anwohner nach Angaben der…
Veröffentlicht in HSK Feuerwehr

Im Diemelsee-Schlick gefangen: Feuerwehr rettet Kälbchen

Mittwoch, den 09. August 2017 um 13:31 Uhr
DIEMELSEE. Feuerwehrleute haben am Mittwoch ein neugeborenes Kälbchen gerettet, das im Schlick des Diemelsees feststeckte. Eine Bootsfahrerin hatte das Tier in Not entdeckt und den Notruf 112 gewählt. Kurz nach der Rettung traf auch die…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Marburg: Entenfamilie auf Stadtautobahn gerettet

Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 11:24 Uhr
MARBURG. Eine Entenfamilie hat die Marburger Polizei bei einem tierischen Einsatz auf der Stadtautobahn gerettet. Die Beamten brachten die Mutter und ihre Küken zur Lahn und setzten sie dort in Sicherheit aus. Verkehrsteilnehmer meldeten am…
Veröffentlicht in MR Polizei

Neerdar: Feuerwehrleute retten Kalb aus Güllebecken

Freitag, den 21. April 2017 um 13:52 Uhr
NEERDAR. Ein Kalb ist am frühen Freitagmorgen auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Neerdar in ein Güllebecken geraten. Feuerwehrleute aus Neerdar, Bömighausen und Usseln rückten aus und retteten das Jungtier. Offenbar gelangte das Kalb unter nicht…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Zeitungsbotin und Polizisten retten Igel aus Rohr

Montag, den 12. September 2016 um 08:05 Uhr
FRANKENBERG. Ein Igel hat einer Zeitungsbotin und Beamten der Frankenberger Polizei wohl sein Leben zu verdanken: Das Tier war in einem Wohngebiet in ein Plastikrohr gefallen und konnte sich allein nicht mehr befreien. Die Austrägerin,…
Veröffentlicht in Polizei
KORBACH. Eine Katze, die einen Ausflug auf das Dach eines Mehrfamilienhauses unternommen hatte und in neun Metern Höhe plötzlich nicht mehr weiter wusste, hat am Sonntagabend einen Einsatz der Korbacher Feuerwehr ausgelöst. Durch einen mutigen…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Feuerwehr rettet Kuh aus Güllegrube: Tier unverletzt

Dienstag, den 22. März 2016 um 16:55 Uhr
HAINA-KLOSTER. Dass die schwarz-bunte Kuh, die in einem Hainaer Ortsteil am Dienstagmittag in eine Güllegrube fiel, lebend und unverletzt daraus gerettet wurde, hat das Tier Mitarbeitern des Veterinäramtes Frankenberg zu verdanken. Sie statteten dem Milchviehbetrieb…
Veröffentlicht in Feuerwehr
«StartZurück1234WeiterEnde»
Seite 1 von 4