Artikel nach Markierung anzeigen: Suizid
PADERBORN. In einem Einfamilienhaus an der Hochstiftstraße fand die Polizei am Montag, den 14. Januar gegen 7.10 Uhr eine männliche und eine weibliche Leiche - die Todesumstände waren unklar.  Zur Aufklärung übernahmen Todesermittler der Paderborner…
Veröffentlicht in PB Polizei

Angekündigter Suizid sorgt für größeren Polizeieinsatz

Montag, den 13. August 2018 um 16:03 Uhr
HADDAMSHAUSEN. In Haddamshausen kam es am Montag, den 13. August zu einem angekündigten Suizid.Seit 11.35 Uhr waren Polizei und Rettungskräfte wegen der Ankündigung eines Suizides in Haddamshausen im Einsatz. Sie errichteten Straßensperren rund um Haddamshausen,…
Veröffentlicht in MR Polizei

Angst vor Abschiebung: Asylbewerber kündigt Suizid an

Dienstag, den 20. September 2016 um 12:09 Uhr
NEUSTADT. Weil ein algerischer Asylbewerber seinen Selbstmord ankündigte, rückten Polizei und Feuerwehr in der Nacht zur Unterkunft des Mannes aus. Der 28-Jährige konnte überwältigt und in eine Psychiatrie eingewiesen werden. Mit einem Messer bewaffnet drohte…
Veröffentlicht in MR Polizei

Suizid angekündigt, Ehefrau bedroht: Mann festgenommen

Donnerstag, den 04. August 2016 um 23:07 Uhr
IMMENHAUSEN. Ein 48-Jähriger, der am Donnerstag Selbstmord ankündigte und auch seine Ehefrau bedrohte, ist von Spezialkräften der Polizei festgenommen worden. Er wurde später in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen. Die Hofgeismarer und Kasseler Polizei sowie Spezialkräfte des…
Veröffentlicht in KS Polizei

In letzter Minute: Polizei verhindert Selbstmord

Dienstag, den 02. August 2016 um 16:06 Uhr
NEUSTADT/WASENBERG. Quasi in letzter Minute retteten Beamte der Polizeistation Stadtallendorf einen Mann mit Suizidabsichten. Gestern Abend konnte ein 46-Jähriger Mann mit Suizidabsichten von einer Polizeistreife im Waldgebiet zwischen Wasenberg und Neustadt gerettet werden. Beamten der…
Veröffentlicht in HR Polizei

Passant und Polizist retten Frau vor Todessprung

Donnerstag, den 15. Januar 2015 um 16:38 Uhr
MARBURG. Genau zur rechten Zeit waren ein Passant und später eine Streife der Polizei an Ort und Stelle und verhinderten den Sprung einer Frau von der Konrad-Adenauer-Brücke. Die 56-Jährige wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht.…
Veröffentlicht in MR Polizei

Mann springt von Brücke gegen fahrendes Auto: Tot

Freitag, den 30. Mai 2014 um 07:04 Uhr
MARBURG. Ein 43 Jahre alter Mann ist in Marburg von einer Brücke über der Stadtautobahn auf ein fahrendes Auto gesprungen. Im Krankenhaus erlag der Mann später seinen Verletzungen. Mehrere Verkehrsteilnehmer berichteten der Polizei am Donnerstagabend…
Veröffentlicht in MR Polizei

58-Jähriger droht von Kaufhausdach zu springen

Samstag, den 24. Mai 2014 um 22:18 Uhr
KASSEL. Ein 58 Jahre alter Mann hat am Samstagnachmittag in der Kasseler Innenstadt damit gedroht, von einem Kaufhausdach in den Tod zu springen. Er wurde in die Psychiatrie eingewiesen. Passanten waren gegen 14.40 Uhr auf…
Veröffentlicht in KS Polizei

Arolsen: Feuerwehr muss Leiche aus Schlossteich bergen

Mittwoch, den 12. Februar 2014 um 12:22 Uhr
BAD AROLSEN. Die Leiche einer 60 Jahre alten Frau hat die Feuerwehr am Mittwochmorgen aus dem Schlossteich geborgen. Ein Passant hatte beim Spaziergang den leblosen Körper der Frau entdeckt und die Polizei verständigt. Die Ermittler…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

"Aus Spaß": Strohpuppe wie Selbstmörder drapiert

Dienstag, den 11. September 2012 um 14:56 Uhr
BAD WILDUNGEN/WEGA. Eine in einem Baum hängende Strohpuppe, die wie ein Mensch bekleidet war und damit wie ein Selbstmörder wirkte, hat am Dienstag für Aufregung gesorgt. Ein 41-jähriger Mann aus Knüllwald war mit seinem Wagen…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 1 von 2