Artikel nach Markierung anzeigen: Sachsen

Nach Kontrolle mit geklauten Kennzeichen weitergefahren

Mittwoch, den 06. Mai 2015 um 23:12 Uhr
BRILON. Weil das Kurzzeitkennzeichen an ihrem Auto abgelaufen war, hat die Polizei in Sachsen eine 45 Jahre alte Frau aus Olsberg kontrolliert und ihr die Weiterfahrt untersagt. Die Frau und ihr Begleiter entwendeten kurze Zeit…
Veröffentlicht in HSK Polizei

Hochwasser: Helfer ziehen positive Bilanz

Mittwoch, den 12. Juni 2013 um 17:07 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Die Einsatzkräfte aus Waldeck-Frankenberg haben in Sachsen viel geholfen, sie hätten gern aber noch mehr geholfen: Eine insgesamt positive Bilanz für den Katastrophenschutz-Hochwassereinsatz der heimischen Feuerwehr- und DRK-Helfer haben am Mittwoch Kreisbrandinspektor Gerhard Biederbick…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Hochwasser: Heimische Helfer kehren zurück

Montag, den 10. Juni 2013 um 19:45 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Sie haben alles getan, um das Hochwasser zu stoppen. Sie haben Sandsäcke geschleppt und Deiche gesichert. Am Dienstagmorgen machen sich die knapp 100 Feuerwehrleute aus dem Kreis, die für den Katastrophenhilfseinsatz abkommandiert waren, auf…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Hochwasser: Ablöse für Helfer ist da

Samstag, den 08. Juni 2013 um 16:59 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG/SACHSEN/SACHSEN-ANHALT. Die frischen Kräfte aus dem Landkreis sind am Samstag wie geplant im Hochwassergebiet in Sachsen eingetroffen. Sie wurden teils sofort als Ablösung der Helfer eingesetzt, die bereits am Montagabend in den Einsatz aufgebrochen waren.…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Hochwasser: Korbacher THW meldet Erfolg

Freitag, den 07. Juni 2013 um 12:16 Uhr
KORBACH/LEISNIG. Im Kampf gegen das Hochwasser der Mulde in Sachsen meldet das Korbacher THW einen Erfolg: Die Helfer aus der Kreisstadt haben einen meterhoch überfluteten Tiefbrunnenschacht in tage- und nächtelanger Arbeit so weit freigelegt, dass…
Veröffentlicht in THW

Hochwassereinsatz: Bevölkerung sehr dankbar

Donnerstag, den 06. Juni 2013 um 09:15 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG/SACHSEN. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bei der Koordination durch das Land Sachsen ist nun der Verband Waldeck-Frankenberg seit 24 Uhr in der Nacht zu Donnerstag im Einsatz. Das Korbacher THW hatte bereits am Mittwochmittag die Arbeit…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Hochwasser: Auch Korbacher THW im Einsatz

Dienstag, den 04. Juni 2013 um 22:18 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG/DRESDEN/LEIPZIG. Auch das Technische Hilfswerk (THW) aus Korbach ist am Dienstagnachmittag vom Bund zum Hochwassereinsatz in Sachsen alarmiert worden. Noch am Abend machten sich zwölf Mitglieder des THW Korbach auf den Weg nach Leipzig, berichtete…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Hochwasser: Hundert heimische Helden helfen

Montag, den 03. Juni 2013 um 17:38 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Rund 100 heimische Helfer sind unterwegs in die ostdeutschen Hochwassergebiete. Bislang sind drei Brandschutzzüge der Feuerwehren und ein DRK-Betreuungszug für einen mehrtägigen Einsatz vorgesehen. Nach Auskunft von Kreisbrandinspektor Gerhard Biederbick hat das Land Sachsen…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar