Artikel nach Markierung anzeigen: Rauchvergiftung

Kellerbrand: Fünf Personen leicht verletzt

Montag, den 03. September 2018 um 12:19 Uhr
BIEDENKOPF. Bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Schulstraße am Samstagabend erlitten fünf Personen eine leichte Rauchgasvergiftung. Alle wurden vorsorglich zur weiteren ärztlichen Behandlung in Krankenhäuser in Biedenkopf und Marburg gebracht. Bei den verletzten…
Veröffentlicht in MR Polizei

Küchen- auch der Brandherd: 150.000 Euro Schaden

Dienstag, den 22. August 2017 um 16:39 Uhr
WARBURG. Nach einem Wohnhausbrand im Warburger Stadtteil Menne mit einem geschätzten Schaden von 150.000 Euro haben Ermittlungen der Kripo ergeben, dass der Küchen- wohl auch der Brandherd war. Zwei Frauen waren vorsorglich ins Krankenhaus gebracht…
Veröffentlicht in HX Polizei
BAD DRIBURG. Bei einem Zimmerbrand in einer Flüchtlingsunterkunft in Bad Driburg ist eine 28-jährige Frau aus Albanien ums Leben gekommen. Feuerwehrleute fanden die gehbehinderte Frau bei den Löscharbeiten tot in ihrem Zimmer. Ermittlungen ergaben, dass…
Veröffentlicht in HX Polizei

Sauna niedergebrannt: Keine Hinweise auf Brandstiftung

Donnerstag, den 03. August 2017 um 16:02 Uhr
BAD EMSTAL. Nach dem Brand einer Außensauna auf dem Gelände eines Fitness- und Wellnessbetriebes hat die Kripo keinerlei Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung erlangt. Bei dem Feuer am Mittwoch war ein hoher Schaden von mehreren…
Veröffentlicht in KS Polizei

Sauna brennt komplett nieder: Zwei Verletzte, hoher Schaden

Donnerstag, den 03. August 2017 um 07:05 Uhr
BAD EMSTAL. Nach dem Brand einer Außensauna mit einem Schaden von mehreren hunderttausend Euro sind zwei Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser eingeliefert worden. Die Brandursache stand zunächst nicht fest, die Kripo ermittelt. Wie…
Veröffentlicht in KS Polizei

Baunatal: Mehrfamilienhaus nach Brand unbewohnbar

Samstag, den 10. Juni 2017 um 07:21 Uhr
BAUNATAL. Nach dem Brand eines Fachwerkhauses im Baunataler Ortsteil Großenritte ist ein 55-Jähriger mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Das Haus ist unbewohnbar, die Polizei gab den Schaden mit 100.000 Euro…
Veröffentlicht in KS Polizei

Wohnungsbrände: Drei Erwachsene und ein Kind in Klinik

Montag, den 20. März 2017 um 07:46 Uhr
KASSEL/LOHFELDEN. Feuerwehr und Polizei sind am späten Sonntagnachmittag zu zwei Wohnungsbränden in Kassel und Lohfelden gerufen worden. In beiden Fällen steht die Brandursache noch nicht fest, die Ermittlungen dauern an. Der erste Brand ereignete sich…
Veröffentlicht in KS Feuerwehr

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus: Teenager geständig

Mittwoch, den 04. Januar 2017 um 15:02 Uhr
LOHFELDEN.Ein 14-Jähriger hat gestanden, die Brandstiftungen in zwei benachbarten Häusern begangen zu haben. Dabei waren am Montagabend fünf Menschen durch Rauchgase verletzt worden. Angaben zum Motiv des Jugendlichen machte die Polizei zunächst nicht. Der 14-Jährige…
Veröffentlicht in KS Polizei

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus: Fünf Verletzte

Dienstag, den 03. Januar 2017 um 15:27 Uhr
LOHFELDEN. Fünf Menschen sind bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus durch Rauchgase verletzt worden. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Brand im Hausflur vorsätzlich gelegt wurde. Zu dem Brand in der Hauptstraße 50…
Veröffentlicht in KS Polizei

Kerze aus Auslöser? Mann bei Wohnungsbrand verletzt

Mittwoch, den 07. Dezember 2016 um 13:06 Uhr
KASSEL. Eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Heinrich-Heine-Straße ist am späten Dienstagabend nahezu vollständig ausgebrannt. Da der 44-jährige Bewohner dabei Rauchgas einatmete, brachte ihn ein Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Kasseler Krankenhaus. Die Wohnung…
Veröffentlicht in KS Polizei
«StartZurück1234567WeiterEnde»
Seite 1 von 7