Artikel nach Markierung anzeigen: Brand

Dachstuhl vollständig ausgebrannt

Montag, den 22. Juni 2009 um 09:50 Uhr
ALLENDORF. Der Dachstuhl eines Einfamilienhauses im Amselweg ist am frühen Montagmorgen ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. In dem Haus hielt sich in der Nacht niemand auf, wie die Frankenberger Polizei am Morgen gegenüber 112-magazin.de berichtete. Warum…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Brand in Wohnhaus: Niemand verletzt

Sonntag, den 19. Oktober 2008 um 09:44 Uhr
EIFA. Vermutlich eine eingeschaltete Herdplatte hat am späten Sonntagabend einen Brand in einem Wohnhaus ausgelöst. Die Wehren aus Eifa, Hatzfeld und Holzhausen eilten gegen 22.20 Uhr zur Einsatzstelle in der Talstraße. Die Freiwilligen suchten zunächst…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Schlepper vollständig ausgebrannt

Donnerstag, den 15. Juli 2010 um 10:00 Uhr
KRÖGE. Durch einen Kabelbrand hat ein Schlepper Feuer gefangen. Der Traktor brannte am Mittwochabend vollständig aus. Ein 47-jähriger Landwirt aus einem Battenberger Ortsteil war laut Polizei am Mittwochabend mit seinem Schlepper in der Gemarkung Elbringhäuser…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Dachstuhlbrand über Waffengeschäft

Dienstag, den 08. Dezember 2009 um 09:46 Uhr
BAD AROLSEN. Der Dachstuhl über der Werkstatt eines Waffengeschäfts hat am frühen Dienstagmorgen in Flammen gestanden. Am frühen Dienstagmorgen gegen 3.20 Uhr wurde der Mieter eines Wohn- und Geschäftshauses in der Helenenstraße durch die akustische…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Komplettes Getreidefeld abgebrannt

Dienstag, den 20. Juli 2010 um 14:53 Uhr
KORBACH/BERNDORF. Ein komplettes, noch nicht abgeerntetes Getreidefeld ist am Nachmittag abgebrannt. Ein Stall war in Gefahr. Das mehrere Hektar große Getreidefeld habe innerhalb weniger Augenblicke lichterloh gebrannnt, sagte der betroffene Landwirt gegenüber 112-magazin.de. Er habe…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Stall abgebrannt, Tiere gerettet

Mittwoch, den 09. Dezember 2009 um 14:47 Uhr
EPPE. Beim Brand eines Stalls sind in der Nacht alle darin untergestellten Tiere gerettet worden. Mehrere Wehren löschten. Ein Autofahrer bemerkte den Brand im Stall an der Walmemühle im Tal vor Eppe gegen 0.50 Uhr…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Fonduefett löst Wohnhausbrand aus

Mittwoch, den 24. Dezember 2008 um 14:44 Uhr
RENNERTEHAUSEN. In Flammen geratenes Fonduefett hat an Heiligabend einen Dachstuhlbrand ausgelöst. Ein Mann wurde verletzt. Der 49 Jahre alte Mieter einer Dachgeschosswohnung im der Straße Hinter den Gärten und seine beiden 15 und 18 Jahre…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Wohnhaus und Scheune zerstört

Montag, den 05. Februar 2007 um 14:20 Uhr
REITZENHAGEN. Bei einem Großbrand sind in der Nacht zu Montag ein Wohnhaus und eine Scheune weitgehend zerstört worden. Eine Bewohnerin des Hauses in der Reitzenhagener Bilsteinstraße bemerkte den Brand gegen 22.50 Uhr und setzte den…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Jugendfeuerwehrleute verhindern Wohnungsbrand

Samstag, den 11. September 2010 um 13:19 Uhr
BAD AROLSEN. Zwei Jugendfeuerwehrleute haben eine Wohnung aufgebrochen und einen entstehenden Brand gelöscht. Nach Angaben des stellvertretenden Stadtbrandinspektors Michael Seebold waren die beiden 17 Jahre jungen Mitglieder der Nachwuchsabteilung zu Fuß in der Großen Allee…
Veröffentlicht in Retter

Altes Forsthaus brennt nieder

Samstag, den 09. Februar 2008 um 13:17 Uhr
WIESENFELD. Das alte Forsthaus ist am Samstagabend niedergebrannt. Die Bewohner, rumänische Waldarbeiter, blieben unverletzt. Das Feuer brach um kurz nach 21 Uhr aus. Beim Eintreffen einer Polizeistreife hätten bereits hohe Flammen aus dem Gebäude geschlagen,…
Veröffentlicht in Feuerwehr