Wassermassen am Diemelsee: Uferstraße überflutet

Sonntag, den 26. Mai 2013 um 15:14 Uhr Verfasst von  Dennis Schmidt

HERINGHAUSEN. Die Feuerwehr Heringhausen wurde am Sonntag um 15.17 Uhr zu einer Hilfeleistung alarmiert. Die Uferstraße in Richtung Sperrmauer war zur Hälfte Überflutet.

Die Abflüsse waren durch den starken Regen mit Laub und Unrat verschmutzt. Dadurch war das Wasser bis in Höhe der der Bordsteinkante angestiegen, berichtet Feuerwehrsprecher Günter Radtke.

Die Feuerwehr unter der Leitung des Wehrführers Thomas Benn reinigte die Abflüsse und sicherte die Einsatzstelle ab. Es waren elf Einsatzkräfte im Einsatz; nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet.


Am Diemelsee gab es am Pfingstsonntag groß angelegte Kontrollen, vor allem von Motorradfahrern:
Fast 90 Temposünder am Diemelsee erwischt (19.05.2013, mit Video und Fotos)

-Werbung-

Zuletzt geändert am Montag, den 27. Mai 2013 um 07:38 Uhr