Kreisstraße zwischen Fürstenberg und Rhadern gesperrt

Montag, den 10. Februar 2020 um 11:23 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am Montag fiel ein Baum auf die Kreisstraße 50. Am Montag fiel ein Baum auf die Kreisstraße 50. Symbolbild: 112-magazin.de

FÜRSTENBERG/RHADERN. Die Kreisstraße 50, zwischen den Lichtenfelser Stadtteilen Rhadern und Fürstenberg, ist derzeit gesperrt. Wegen des Sturmes ist am Montagmorgen ein Baum auf die Fahrbahn gefallen.

Die Straßenmeisterei kümmert sich aktuell um die Beseitigung - bis zum Abschluss der Maßnahmen bleibt die Strecke voll gesperrt, bitte umfahren Sie den Bereich.

- Anzeige -



Zuletzt geändert am Montag, den 10. Februar 2020 um 11:34 Uhr