Einkaufszentrum "Frankenberger Tor" evakuiert

Montag, den 11. März 2019 um 19:33 Uhr Verfasst von  Marvin Schreck
Am 11. März rückte die Feuerwehr Frankenberg aus Am 11. März rückte die Feuerwehr Frankenberg aus Symbolfoto: 112-magazin

FRANKENBERG. Aus bislang ungeklärter Ursache musste das Einkaufszentrum "Frankenberger Tor" in der Röddenauer Straße am Montagmittag evakuiert werden. 

Die Brandmeldeanlage hatte im Erdgeschoss ausgelöst und automatisch die Freiwillige Feuerwehr auf den Plan gerufen. Vorbildlich verhalten haben sich die Kunden im Einkaufszentrum, nachdem sie über Lautsprecher zum Verlassen des Gebäudes aufgerufen worden waren.

Unter der Leitung des Stadtbrandinspektors wurde das Gebäude nach der Evakuierung kontrolliert, verdächtige Gase oder Rauch konnten aber nicht festgestellt werden. Im Anschluss wurde der Betrieb im Einkaufszentrum weitergeführt.

-Anzeige-



Zuletzt geändert am Montag, den 11. März 2019 um 19:57 Uhr