Mülleimerbrand: Passant dämmt Feuer mit Getränken ein

Dienstag, den 06. September 2016 um 10:42 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel

FRANKENBERG. Ein brennender Mülleimer in einem Unterstand auf dem Frankenberger Bahnhofsvorplatz hat am Montagabend die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Die Ursache für das Feuer ist unbekannt.

Wie die Feuerwehr auf ihrer Homepage berichtet, hatte ein Passant gegen 19.30 Uhr das Feuer gemeldet. Noch bevor die Brandschützer eintrafen, versuchte der Mann, den Brand in einem Mülleimer mit Getränken zu löschen. Wenig später erreichte die Feuerwehr die Einsatzstelle und löschte den Brand vollends ab. Bereits wenig später kehrten die Kameraden zum Stützpunkt zurück. (pfa)


Link:
Feuerwehr Frankenberg


Anzeige:

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 08. September 2016 um 08:32 Uhr