Frankenberger Landstraße zwei Wochen dicht

Freitag, 09 November 2012 16:39 geschrieben von HNA

KORBACH. Die Frankenberger Landstraße, die von Korbach in Richtung Itter führt, wird zwischen der Einmündung in die Bundesstraße 252 und der Kreisstadt wegen Straßenbauarbeiten vom 14. bis 30. November voll gesperrt.

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und führt von Dorfitter über die B 252, also die Ortsumgehung Korbach, dann über die B 251, die Wildunger Landstraße nach Korbach und umgekehrt.

Wegen einer Deckenerneuerung an der Bundesstraße 252 zwischen Dorfitter und dem Abzweig der Bundesstraße 251 Richtung Meineringhausen wird dieser Bereich während desselben Zeitraumes halbseitig gesperrt. Quelle: HNA

Letzte Änderung am Freitag, 09 November 2012 16:52

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige