Diese Seite drucken

Zwei BMW X5 für 70.000 Euro gestohlen

Donnerstag, 27 Juni 2013 23:15 geschrieben von

NIESTETAL. Diese Autodiebe hatten nur eine Automarke im Visier und auch noch dasselbe Modell. Sie knackten in Niestetal-Sandershausen in der Nacht zu Donnerstag zwei BMW X5 direkt vor der Haustür der Besitzer.

Der erste Wagen, schwarz, mit dem Kennzeichen KS - G 1502, war erst ein Jahr alt und von seinem Besitzer im Falkenweg vor dem Haus am Fahrbahnrand geparkt und ordnungsgemäß verschlossen. Als er am Morgen aus dem Haus kam, suchte er sein Auto vergebens. Der Wagen allein hatte einen Wert von 45.000 Euro. Im Wagen hatte der Besitzer aber noch einige Wertsachen liegen lassen: Ein Tablett-PC, ein Dell-Lapop, ein Hilti-Lasermessgerät und eine gepackte Reisetasche. Der Wagen muss in der Zeit zwischen Mitternacht und 7.30 Uhr geklaut worden sein.

Der zweite Tatort liegt in der Hannoverschen Straße. Hier war es ein grüner X5, den die Täter knackten. Der Wagen mit dem Kennzeichen KS - W 8130 wurde von einem Privatparkplatz am Haus gestohlen. Hier war er gegen 19 Uhr abgestellt worden. Als der Besitzer um 8 Uhr morgens losfahren wollte, war der Wagen ebenfalls spurlos verschwunden. Das Fahrzeug war fünf Jahre alt. Drinnen befanden sich zwei Kindersitze und ein altes Fernglas. Der Wagen hatte einen Zeitwert von 25.000 Euro.

Das ZK 30 beim Polizeipräsidium Nordhessen ist mit der Aufklärung der Diebstähle befasst. Die Ermittler gehen davon aus, dass beide Autos von denselben Tätern geklaut wurden. Wer die Diebe beobachtet oder die gestohlenen Wagen gesehen hat, soll sich unter der Rufnummer 0561/9100 bei der Polizei melden.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Ähnliche Artikel