Unfall bei Salzkotten: Eine Person tödlich verletzt

Sonntag, 18 Februar 2018 15:16 geschrieben von

SALZKOTTEN. Zu einem schweren Unfall kam es am Sonntagmorgen in Salzkotten. Gegen 9 Uhr befuhr ein 55-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Audi die Landesstraße 636 aus Richtung Salzkotten kommend in Fahrtrichtung Oberntudorf.

Im Verlaufe einer lang gezogenen Linkskurve kam er Betroffene nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen die Gebäudewand einer Scheune. Sein Audi wurde durch den heftigen Zusammenprall eingedrückt und fing Feuer.

Der Betroffene verstarb in seinem Fahrzeug. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. (ots/r)

- Anzeige -



Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige