Zusammenstoß im Kreuzungsbereich: Zwei verletzte Personen

Dienstag, 21 November 2017 17:23 geschrieben von

WARBURG. Im Kreuzungsbereich des Stiepen- und des Ahornwegs hat sich am 20. November, gegen 14.15 Uhr, ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen ereignet.

Eine 59-jährige Frau aus Warburg befuhr mit ihrem Hyundai den Ahornweg in Richtung Paderborner Tor. Im Kreuzungsbereich missachtete sie aus bislang nicht bekannten Gründen die Vorfahrt einer von rechts kommenden 73-jährigen Warburgerin, die mit ihrem Nissan Micra den Stiepenweg in westlicher Richtung befuhr.

Daraufhin kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrerinnen erlitten leichte Verletzungen. Der Kreuzungsbereich wurde für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt und der Fahrzeugverkehr abgleitet.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, sie wurden abgeschleppt. (ots/r)

- Anzeige -


Letzte Änderung am Dienstag, 21 November 2017 17:33

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige