28-Jähriger verletzt Bekannten mit Messerstich schwer

Montag, 21 August 2017 15:30 geschrieben von

BRILON. Mit einem Messerstich hat ein 28 Jahre alter Mann aus Brilon seinen 26-jährigen Bekannten schwer verletzt. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter fest. Die Hintergründe sind noch unklar.

Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag gemeinsam mitteilten, war es am Sonntagnachmittag zu der Auseinandersetzung der beiden Männer aus Brilon gekommen. Nach ersten Ermittlungen kam es in der Wohnung des Tatverdächtigen in der Königstraße zunächst zu einer verbalen Streitigkeit zwischen den beiden Brilonern. In deren Verlauf stach der 28-Jährige mit einem Messer auf seinen zwei Jahre jüngeren Bekannten ein.

Der Mann konnte trotz seiner Verletzung aus der Wohnung in ein naheliegendes Restaurant flüchten. Rettungskräfte lieferten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus ein. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter wenig später in seiner Wohnung fest. Die weiteren Ermittlungen zum Sachverhalt dauern an. (ots/pfa) 

Anzeige:


{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Montag, 21 August 2017 15:57

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige