Übersehen: Rollerfahrerin kracht in geparkten Golf

Mittwoch, 16 August 2017 11:14 geschrieben von

BAUNATAL. Aus Unachtsamkeit ist eine 18-Jährige mit ihrem Motorroller frontal in einen geparkten VW Golf gekracht. Dabei wurde die junge Frau glücklicherweise nur leicht verletzt. Am Roller entstand Totalschaden, der Schaden am Auto beläuft sich auf 8000 Euro.

Die 18-Jährige aus dem Schwalm-Eder-Kreis war am späten Dienstagabend gegen 22.20 Uhr mit ihrem Roller auf der Besser Straße in Großenritte ortsauswärts in Richtung Edermünde/L 3218 unterwegs. In Höhe der Hausnummer 16 prallte sie frontal in das Heck des dort ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten VW Golf. Der Polizei gegenüber gab die Rollerfahrerin an, das geparkte Auto aus Unachtsamkeit übersehen zu haben.

Die Besatzung eines Rettungswagens brachte die Leichtverletzte zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. (ots/pfa) 

Anzeige:


{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Mittwoch, 16 August 2017 11:48

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige