Ein Toter bei Glätteunfall auf der B 27

Sonntag, 04 Dezember 2016 06:27 geschrieben von

SONTRA. Bei einem Glätteunfall im Werra-Meißner-Kreis ist am frühen Sonntagmorgen ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der Beifahrer kam bei dem schweren Verkehrsunfall mit leichten Verletzungen davon. 

Der folgenschwere Alleinunfall passierte gegen 410 Uhr auf der B 27 zwischen Sontra und dem Ortsteil Wichmannshausen. Ein mit zwei Personen besetzter Wagen geriet vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und überschlug sich im Straßengraben.

Während sich der Beifahrer leicht verletzt aus dem im Feld liegenden Fahrzeug befreien konnte, kam für den Fahrer jede Hilfe zu spät. Er starb unmittelbar an der Unfallstelle. Über Alter und Herkunft der beiden Männer machte die Polizei zunächst keine Angaben.

Der Fahrzeugverkehr auf der B 27 wurde an der Unfallstelle vorbeigeführt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter damit beauftragt, den Unfall zu rekonstruieren. (ots/pfa)  

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Sonntag, 04 Dezember 2016 06:55

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige