A 44: Bis Oktober Behinderungen wegen Brückensanierung

Montag, 15 August 2016 10:16 geschrieben von

MARSBERG. Die Sanierung der Talbrücke Apfelbaumgrund zwischen den Anschlussstellen Lichtenau und Marsberg auf der A 44 beginnt an diesem Dienstag. Während der gesamten Bauphase bis Ende Oktober stehen dem Verkehr dort in jeder Fahrtrichtung lediglich zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung.

Die Fahrbahnübergänge der Brücke werden instandgesetzt, teilte Straßen.NRW mit. Diese Metallkonstruktionen gewährleisten ein sicheres Ausdehnen des Bauwerks je nach Temperatur. Während der gesamten Bauzeit bleiben beide Parkplätze Blankenrode gesperrt. Die Instandsetzung kostet etwa 600.000 Euro. (r/pfa)  

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

 

Letzte Änderung am Montag, 15 August 2016 10:23

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige